Therapie und Pflege verbinden die gemeinsamen Ziele für die Patienten.

Für jeden Patienten soll die maximale Partizipation am gesellschaftlichen Leben ermöglicht werden. Hierzu ist es erforderlich, die körperlichen und geistigen Aktivitäten soweit eben möglich zu fördern und die Körperfunktionen zu trainieren.

Im Bereich der stationären und ambulanten Pflege gehen wir den Weg der maximalen Partizipation in enger Kooperation mit den Pflegern und Betreuern. Gegenseitige Unterstützung und Bereicherung führt dabei stets zu einer Steigerung des Patientennutzens.

Eine besonders gute Kooperation der Disziplinen liegt und daher sehr am Herzen. Daher bieten wir den Pflegediensten und Pflegeheimen stets gerne eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit an.